USV-Systeme

Unsere USV-Lösungen schĂŒtzen angeschlossene Hardware vor SchĂ€den durch Probleme mit der Stromversorgung und somit Ihre Anwendung vor Datenverlust und Stillstand.

Effektiver Schutz der Infrastruktur

StromausfĂ€lle sind nicht so unwahrscheinlich, wie man denken mag. Insbesondere in Gewerbe- und Industriegebieten stellen beispielsweise Baustellen eine große Gefahr fĂŒr die Stromversorgung dar. Eine USV schĂŒtzt Ihre Anwendung vor Datenverlust durch korrupte Daten und ermöglicht die ÜberbrĂŒckung von kurzen StromausfĂ€llen, die Startzeit von Notstromaggregaten oder den geregelten Shutdown Ihrer Infrastruktur.
Doch ein Stromausfall ist nur das offensichtlichste der vielfĂ€ltigen Stromversorgungsprobleme. Die Gefahren fĂŒr Ihre Hardware bestehen viel mehr durch UnregelmĂ€ĂŸigkeiten in der Stromversorgung: Spannungsspitzen, Spannungsabfall, Frequenzabweichungen. Die GrĂŒnde sind ebenso vielfĂ€ltig: tageszeitabhĂ€ngige Spitzen, Generatorenstarts 
 Doch auch hier hilft eine USV und versorgt angeschlossene GerĂ€te mit sauberem Strom.

Integration in die Umgebung

FĂŒr eine saubere Funktion ist eine saubere Integration in die Infrastruktur unerlĂ€sslich. Unsere Lösungen bieten verschiedenste Möglichkeiten zur Kommunikation mit Ihrer Serverfarm, Ihrem Management und Ihrer Überwachung.
Ein Client fĂŒr die direkte Kommunikation der USV mit Ihrem Standalone-Server ist fĂŒr alle gĂ€ngigen Betriebssysteme verfĂŒgbar. HierĂŒber lĂ€sst sich die USV ĂŒberwachen, Alarmierungen generieren und selbstverstĂ€ndlich ein geregelter Shutdown beim Eintreten verschiedenster Ereignisse realisieren.
Ein zentrales Management ermöglicht die Überwachung und Steuerung aller USVen im Unternehmen sowie ein zentrales Shutdown-Konzept. So besteht jederzeit ein Überblick ĂŒber die gesamte Stromversorgung und die Konfiguration fĂŒr mögliche Ereignisse. Eine Integration in VMware ist ebenfalls möglich. Tritt ein Ereignis ein, lassen sich virtuelle Maschinen automatisiert auf Server in einem anderen Stromabschnitt verschieben oder auf einem einzelnen Host sammeln wĂ€hrend ĂŒberflĂŒssige Hosts heruntergefahren werden, um die USV zu entlasten und eine lĂ€ngere ÜberbrĂŒckungszeit zu erreichen.

Wartungsfreundlichkeit

Unsere USVen bieten Bypass-Funktionen fĂŒr einen unterbrechungsfreien Betrieb im Falle eines Batterieaustauschs oder gar eines Hardwaredefekts der USV. Der Betrieb angeschlossener GerĂ€te bleibt gewĂ€hrleistet und Ihre Anwendungen verfĂŒgbar.
ErgĂ€nzend bieten wir Stromversorgungsleisten an, welche ebenfalls ĂŒber das Netzwerk angebunden, ĂŒberwacht und konfiguriert werden können. Ein zusĂ€tzlicher Bypass ermöglicht das Umschalten der Stromversorgung angeschlossener GerĂ€te von der USV auf den normalen Netzanschluss, so dass die USV zu Wartungszwecken komplett abgetrennt werden kann, ohne den laufenden Betrieb zu beeintrĂ€chtigen.